Endoskopie heute 2011; 24(2): 93-108
DOI: 10.1055/s-0031-1271528
Übersicht

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart ˙ New York

Perspektiven der Endoskopie: Bericht von der UEGW 2010

UEGW 2010 Report – Putting Endoscopy into PerspectiveS. Papanikolaou1 , T. Rösch2
  • 1Hepatogastroenterology Unit, 2nd Department of Internal, Medicine, „Attikon“ University General Hospital, University of Athens, Athens, Greece
  • 2Department of Interdisciplinary Endoscopy, University Hospital Hamburg Eppendorf, Hamburg, Germany
Further Information

Publication History

Publication Date:
18 July 2011 (online)

Zusammenfassung

Die 18. United European Gastroenterology Week (UEGW) fand im Oktober 2010 in Barcelona statt. Sie war von einer Rückkehr zur traditionellen allei­nigen UEGW charakterisiert, nach dem im vorigen Jahr ein kombiniertes Kongressformat Gastro 2009 gewählt worden war. Es wurden verschiedene Abstracts zu endoskopischen Themen präsentiert. Für an der gastrointestinalen Endoskopie Interessierte ergab sich eine einzigartige Gelegenheit, nicht nur die neuesten Fortschritte präsentiert zu bekommen, sondern sich auch mit Kollegen aus der ganzen Welt zu treffen und Erfahrungen auszutauschen. Dieser Bericht konzentriert sich vor allem auf die oralen Präsentationen mit wenigen ausgewählten Posterpräsentationen, sie werden im Kontext mit der aktuellen Literatur in den entsprechenden Feldern der gastrointestinalen Endoskopie kurz abgehandelt. 

Abstract

The 18th United European Gastroenterology Week (UEGW), held in Barcelona in October 2010, ­marked a return to the traditional “stand-alone” UEGW meeting after the previous year’s com­bined congress format of GASTRO 2009. Various abstracts on endoscopic subjects were presented, providing a unique opportunity for those inter­ested in gastrointestinal endoscopy to not only become acquainted with the latest advancements and research in the field, but also to meet and exchange experiences with colleagues from all over the world. This report will focus mainly on oral presentations, with a few selected poster presentations, which will be reviewed briefly in the context of recent literature in the respective fields of gastrointestinal endoscopy. 

Literatur

Prof. Dr. H.-J. Schulz

Sana Klinikum Lichtenberg · Klinik für Innere Medizin I · Gastroenterologie

Fanningerstraße 32

10365 Berlin

Email: hj.schulz@sana-kl.de

    >