Dtsch med Wochenschr 2007; 132(31/32): 1619-1622
DOI: 10.1055/s-2007-984942
Kasuistik | Case report
Gastroenterologie, Onkologie
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Rasch progrediente Pankreaskopfzyste als Manifestation eines undifferenzierten Pankreaskarzinoms mit osteoklastären Riesenzellen

Rapidly growing cyst of the pancreas as a manifestation of an undifferentiated carcinoma with osteoclast-like giant cellsM. Breidert1 , M. Funke2 , C. Marko3
  • 1Medizinische Klinik I
  • 2Radiologische Klinik, Stadtklinik Baden-Baden
  • 3Institut für Pathologie, Klinikum Lahr-Ettenheim
Further Information

Publication History

eingereicht: 20.3.2007

akzeptiert: 14.6.2007

Publication Date:
20 July 2007 (online)

Zusammenfassung

Anamnese und klinischer Befund: Eine 62-jährige Patientin in leicht reduziertem Allgemeinzustand stellte sich mit akuten Oberbauchbeschwerden vor. Das Abdomen war diffus druckschmerzhaft. Es bestand keine Abwehrspannung.

Untersuchung: In der Bildgebung zeigte sich eine 3 cm große Raumforderung im Pankreaskopfbereich, die als Pankreaspseudozyste bei biliärer Pankreatitis interpretiert wurde.

Therapie und Verlauf: Die zystenähnliche Raumforderung im Pankreaskopf zeigte eine rasche Größenzunahme. Es folgte eine explorative Laparotomie mit nachfolgender pyloruserhaltender partieller Duodenopankreatektomie. Histomorphologisch zeigte sich ein undifferenziertes Pankreaskarzinom mit osteoklastären Riesenzellen. Der Tumor war rasch progredient. Die Patientin verstarb 10 Wochen nach Erstaufnahme.

Folgerung: Undifferenzierte Karzinome vom osteoklastären Typ sind eine seltene Differenzialdiagnose zystischer Tumore des Pankreas. Eine zutreffende präoperative Diagnose zystischer Läsionen kann nur in ca. 30 % der Fälle gestellt werden, so dass eine chirurgische Exploration notwendig ist.

Summary

History and findings on admission: A 62 - year old woman presented with acute abdominal pain.

Investigations and Diagnosis: Examination revealed a 3 cm large cyst of the pancreatic head accompanied by an acute pancreatitis.

Treatment and course: The cystic mass showed rapid increase. After explorative laparatomy a pancreaticoduodenectomy was performed. Pathologic examination revealed an undifferentiated carcinoma with osteoclast-like giant cells. The tumor growed rapidly and the patient died 10 weeks after admission.

Conclusions: An undifferentiated carcinoma with osteoclast-like giant-cells is a very rare cystic tumor of the pancreas. An accurate preoperative diagnosis of cystic tumors is only achieved in about 30 percent. Therefore, surgical exploration should be considered for all cystic neoplasms and cystic tumors that are not clearly defined.

Literatur

Priv.-Doz. Dr. med. habil. Matthias Breidert

Medizinische Klinik I, Stadtklinik Baden-Baden, Klinikum Mittelbaden

Balgerstraße 50

76532 Baden-Baden

Phone: 07221/912450

Fax: 07221/912440

Email: M.Breidert@klinikum-mittelbaden.de