Ernährung & Medizin 2015; 30(1): 33-37
DOI: 10.1055/s-0034-1384350
praxis
Haug Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG Stuttgart

Laktose – Fruktose – Sorbit

Ein Update verändert Schwerpunkte in der Ernährungstherapie
Anne Kamp
1  Praxis für Ernährungstherapie
,
Christiane Schäfer
2  Schwerpunktpraxis Colonnaden, Ernährungstherapie
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
20 March 2015 (online)

Die Ernährungstherapie von gastrointestinalen Beschwerden, die ursächlich Laktose, Fruktose und Sorbit zuzuordnen sind, gehört zum Alltagsgeschäft jeder Ernährungstherapeutin. Diätetisch zielführend ist das 3-Stufen-Modell mit einer kurzen Karenzphase, der anschließenden Testphase und schließlich der Hinführung zu einer Dauerernährung, die sich am Alltag des jeweiligen Patienten orientiert.