Sprache · Stimme · Gehör 2014; 38(S 01): e9-e10
DOI: 10.1055/s-0034-1370000
Neue Impulse
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Validierung eines blickbasierten Diagnostikums für erworbene Dyslexien

Validation of a Diagnostic Instrument for Eye Movements in Reading in Acquired Dyslexia
A. Autmaring
1  Masterstudiengang Lehr- und Forschungslogopädie, RWTH Aachen University
2  Sektion Klinische Kognitionsforschung, Klinik für Neurologie, Uniklinik RWTH Aachen
,
K. Willmes
3  Lehr- und Forschungsgebiet Neuropsychologie, Klinik für Neurologie, Uniklinik RWTH Aachen
,
R. Radach
4  Allgemeine und Biologische Psychologie, Bergische Universität Wuppertal
,
I. Ablinger
2  Sektion Klinische Kognitionsforschung, Klinik für Neurologie, Uniklinik RWTH Aachen
,
K. Halm
2  Sektion Klinische Kognitionsforschung, Klinik für Neurologie, Uniklinik RWTH Aachen
,
W. Huber
2  Sektion Klinische Kognitionsforschung, Klinik für Neurologie, Uniklinik RWTH Aachen
,
K. I. Schattka
2  Sektion Klinische Kognitionsforschung, Klinik für Neurologie, Uniklinik RWTH Aachen
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
17 June 2014 (online)

In der vorliegenden Studie wurde ein für die Praxis relevantes Diagnostikum für erworbene Dyslexien entwickelt und erprobt, welches das Blickverhalten beim Lesen untersucht.