Notfall & Hausarztmedizin 2007; 33(2): 58
DOI: 10.1055/s-2007-972761
Magazin

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Trotz Kombinationstherapie - Blutzuckereinstellung bei deutschen Typ-2-Diabetikern ist mangelhaft

Further Information

Publication History

Publication Date:
14 March 2007 (online)

 

In Deutschland haben viele Menschen mit Diabetes mellitus Typ 2 trotz einer Insulintherapie zu hohe Blutzuckerwerte. Grund dafür ist, dass sich Patienten und Therapeuten häufig zu spät für eine Insulintherapie entscheiden und dann nicht immer die passende Therapieform wählen. Darauf weist die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) anlässlich der Veröffentlichung einer aktuellen bundesweiten Studie hin.

Quelle

01 Diabetes in Germany

    >