Notfall & Hausarztmedizin (Hausarztmedizin) 2004; 30(5): 236-238
DOI: 10.1055/s-2004-829830
Notsituation

© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Akutbehandlung des Schlaganfalls

Zeitfenster einhaltenM. Siebler1
  • 1Klinik für Neurologie, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Further Information

Publication History

Publication Date:
31 August 2004 (online)

Zusammenfassung

Der akute Schlaganfall ist eine Notfallerkrankung. Die Wahrung von Therapieoptionen mit den engen Zeitfenstergrenzen von wenigen Stunden erfordern eine rasche und zielgesteuerte Versorgung der Patienten. Hier kommt dem erstversorgenden Arzt und Notfallmediziner eine zentrale Bedeutung im Management des Krankheitsbildes zu.

Summary

Acute stroke is an emergency situation. The need to secure therapeutic options, together with the available narrow time window of only a few hours, necessitates rapid and selective patient care. Against this background, the physician providing initial care, or the emergency physician has a central role to play in the proper management of the patient.

Literatur

Anschrift des Verfassers

Prof. Dr. med. Mario Siebler

Klinik für Neurologie

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Moorenstraße 5

45225 Düsseldorf

    >