Klin Monatsbl Augenheilkd 2017; 234(09): 1080-1081
DOI: 10.1055/s-0043-115046
Editorial
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Aus „Fehlern“ lernen?

Learning from Mistakes
Antonia Joussen
,
Horst Helbig
Further Information

Publication History

Publication Date:
11 September 2017 (online)

Neue therapeutische Ansätze und chirurgische Verfahren lösen nicht nur bei Patienten Hoffnung aus, sondern auch bei den Behandlern Begeisterung.

Leider kann die klinische Anwendung dann doch oft nicht den erhofften Langzeiterfolg zeigen oder Komplikationen verhindern eine breite Anwendung der Verfahren.

Im chirurgischen Bereich wird es fast als „normal“ empfunden, wenn neue chirurgische Verfahren bald nach der Erstbeschreibung zunächst im wissenschaftlichen Diskurs einem gewissen Hype unterliegen, dann aber still und leise wieder aus der Diskussion verschwinden.