B & G 2017; 33(04): 174-176
DOI: 10.1055/s-0043-113196
Praxis
Haug Verlag in Georg Thieme Verlag KG Stuttgart

Transfer eines neuen Ergonomie-Verständnisses in die Praxis eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements

S. Bartosch, S Adomat
Further Information

Publication History

Eingegangen: 28 February 2017

Angenommen durch Review: 03 May 2017

Publication Date:
23 August 2017 (online)

Zusammenfassung

Im betrieblichen Kontext spielt das Thema Ergonomie im Hinblick auf die Entwicklung und Erhaltung der Gesundheit von Mitarbeitern für unterschiedliche Akteure eine subjektiv große Rolle. In diesem Beitrag wird die notwendige Erweiterung und Veränderung des Blickes auf das Thema Ergonomie angedacht und eine mögliche Umsetzung in die Praxis skizziert. Dieses Vorgehen des Umdenkens bildet nach unserer Einschätzung die Basis für eine nachhaltige bio-psycho-soziale Intervention im Betriebe.

Summary

Transfer of a new knowledge of ergonomics in corporate health management

Ergonomics plays a subjectively important role for different actors with regard to the development and maintenance of the health of employees in corporate management. This article takes into account the necessary ramification and modification of ergonomics as well as possible implementation in practice. According to our assessment, it is this process of rethinking that forms the basis for a sustainable bio-psycho social intervention in the operational context.