Flug u Reisemed 2016; 23(01): 39
DOI: 10.1055/s-0042-102297
DGMM-Mitteilungen
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Kooperation DGMM mit Stiftung – Kommunikationsplattform zwischen Wirtschaft, Politik und Forschung

Further Information

Publication History

Publication Date:
22 February 2016 (online)

Die Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE (Stiftung der deutschen Wirtschaft zur Nutzung und Erforschung der Windenergie auf See) wurde im Juli 2005 mit dem Ziel, die Rolle der Offshorewindenergie im Energiemix der Zukunft in Deutschland und Europa zu festigen und ihren Ausbau im Interesse von Umwelt- und Klimaschutz voranzutreiben, gegründet. Als Inhaberin der Genehmigungsrechte des ersten deutschen Offshorewindparks und Testfelds alpha ventus hat die Stiftung die Entwicklung der Offshore-Windenergie-Branche in Deutschland von Anfang an aktiv begleitet und gefördert und sich als überparteiliche, überregionale und unabhängige Einrichtung zur Unterstützung der Windenergie auf See in Deutschland etabliert.