Flug u Reisemed 2016; 23(01): 7-8
DOI: 10.1055/s-0041-110243
Magazin
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Importierte und autochthone Fälle nehmen zu – Chikungunya in Europa

Further Information

Publication History

Publication Date:
22 February 2016 (online)

Zwischen 2010 und 2012 wurden aus 22 EU-Ländern insgesamt zwischen 51 und 179 Fälle von Chikungunyafieber gemeldet. Die eigentliche Anzahl der Infektionen mit dem Chikungunya-Virus (CHIKV) dürfte insgesamt höher liegen, da nicht regelhaft bei fieberhaft erkrankten Reiserückkehrern aus Gebieten mit CHIKV-Übertragung eine entsprechende Diagnostik veranlasst wird beziehungsweise die Meldung von Chikungunyafällen EU-weit unterschiedlich gehandhabt wird.