neuroreha 2015; 07(04): 164-167
DOI: 10.1055/s-0041-104794
Schwerpunkt Training
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Aufgabenorientierte Therapie

Martin Huber
1  Konstanz
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
04 December 2015 (online)

Zusammenfassung

Der aufgabenorientierte Behandlungsansatz gilt (im deutschsprachigen Raum) als großer Gegenspieler der sog. „etablierten“ bzw. „traditionellen“ Behandlungsmethoden wie dem Bobath-Konzept, PNF oder der Vojta-Therapie. Diese Therapiemethoden geraten in Zeiten evidenzbasierter Praxis aufgrund mangelnder Wirksamkeitsbelege zusehends unter Druck. Nicht zuletzt das aufsehenerregende Review von Boudewijn Kollen im Jahr 2009 [17] über die Wirksamkeit des Bobath-Konzepts heizte die Diskussionen und die kritische Reflexion an.