kleintier konkret 2015; 18(05): 40-42
DOI: 10.1055/s-0035-1558510
newsletter|industrie|forschung
Enke Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG Stuttgart

Diagnose der präklinischen DCM: Ein praktischer Ansatz

Nuala Summerfield
BSc BVM&S MRCVS DipACVIM DipECVIMCA (Cardiology)
› Institutsangaben
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
28. Oktober 2015 (online)

Es ist gut dokumentiert, dass es sich bei der dilatativen Kardiomyopathie (DCM) des Hundes um eine Erkrankung handelt, die sich oft über einen Zeitraum von mehreren Jahren schrittweise im Verborgenen entwickelt, bevor klinische Symptome entstehen. Dieses symptomfreie Stadium der Erkrankung wird als präklinische Phase bezeichnet.