Zeitschrift für Komplementärmedizin 2014; 06(05): 24-28
DOI: 10.1055/s-0034-1390669
zkm | Praxis
Haug Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG Stuttgart

Akupunktur bei Sportverletzungen

Weniger Schmerzen und raschere Regeneration – Die Akupunktur bildet bei Sportverletzungen eine wirksame und nebenwirkungsarme Option
Sven Weisser
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
09. Oktober 2014 (online)

Zusammenfassung

Die Akupunktur hat sich in der Sportmedizin bei akuten und chronischen Verletzungen als wichtiger Therapiebestandteil etabliert. Besonders beim Schmerzmanagement und zur Verkürzung der Regenerationszeit bietet sie eine nebenwirkungsarme Option. Der Beitrag stellt die Möglichkeiten der Akupunktur bei häufigen Weichteilverletzungen im Sport vor.