Flug u Reisemed 2009; 16(2): 57
DOI: 10.1055/s-0029-1225446
Magazin

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart ˙ New York

Der Begriff 'Schweinegrippe' ist irreführend - Influenza-Epidemie

Further Information

Publication History

Publication Date:
08 June 2009 (online)

 

Die Influenza-Epidemie, die sich im April 2009 von Mexiko aus ausbreitete, hat unter dem Namen ‚Schweinegrippe' erhebliche mediale Aufmerksamkeit erhalten. Dabei wird diese Bezeichnung nicht nur von Schweinezüchtern (die um ihren Absatz fürchten) vehement abgelehnt, der Name ist auch irreführend: Bei der klassischen Schweinegrippe oder Schweine-Influenza handelt es sich um eine Atemwegserkrankung bei Hausschweinen, die durch bestimmte Influenzaviren des Typs A übertragen wird. Menschen erkranken nur selten und zeigen höchstens einen milden Krankheitsverlauf.