Pädiatrie up2date 2021; 16(01): 6-7
DOI: 10.1055/a-1333-5407
Studienreferate

COVID-19: Befeuern Schulen die Pandemie?

Während der ersten Infektionswelle der COVID-19-Pandemie schlossen viele Länder ihre Schulen. Im australischen Bundesstaat New South Wales blieben – mit Ausnahme des epidemiologischen Höhepunkts des Infektionsgeschehens – die meisten Schulen sowie Betreuungseinrichtungen für jüngere Kinder geöffnet. Nun untersuchte ein Forscherteam, welche Rolle Kinder, insbesondere Schüler, sowie das Schulpersonal bei der Verbreitung von SARS-CoV-2 spielen.



Publication History

Publication Date:
05 March 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany