Onkologische Welt 2020; 11(04): 212
DOI: 10.1055/a-1176-9001
Internationale Literatur
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Malignes Melanom

Immuninfiltrate sind mit dem Überleben assoziiert
Further Information

Publication History

Publication Date:
25 September 2020 (online)

Der Erfolg einer Checkpointblockade ist quantitativ mit CD8+-Zellen und der PD-L1-Expression in malignen Melanomen assoziiert. In der BRIM-8-Studie erhielten Erkrankte mit BRAFv600-Mutation den Kinaseinhibitor Vemurafenib, der über den MAPK-Signalweg die immunologische Mikroumgebung beeinflusst. Die Subanalyse hatte 2 Kernergebnisse: Immuninfiltrate im Tumor korrelieren mit dem krankheitsfreien Überleben. Wenn diese nur gering ausgeprägt sind, scheint Vemurafenib die Prognose zu verbessern.