Klin Monbl Augenheilkd 2020; 237(01): 29-31
DOI: 10.1055/a-1006-2813
Der interessante Fall
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Massive Lidentzündung nach Applikation von japanischem Minzöl

Serious Inflammation of the Eyelid after Usage of Japanese Mint Oil
Monica Lang
Augenklinik, Klinikum Darmstadt GmbH
,
Eva Schader
Augenklinik, Klinikum Darmstadt GmbH
,
Andreas Krieb
Augenklinik, Klinikum Darmstadt GmbH
,
Karl-Heinz Emmerich
Augenklinik, Klinikum Darmstadt GmbH
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

eingereicht 26 March 2019

akzeptiert 25 August 2019

Publication Date:
26 November 2019 (online)

Anamnese

Eine 54-jährige Patientin stellte sich mit einer seit 2 Tagen bestehenden massiven Lidschwellung am rechten Auge in unserer Ambulanz vor. Anamnestisch habe sie sich wegen einer Kopfschmerzsymptomatik japanisches Minzöl auf die Schläfen und die Glabella getropft. Dabei sei akzidentell etwas Minzöl ins rechte Auge bzw. auf das rechte Lid gekommen.