Sprache Stimme Gehör 2019; 43(01): 6-8
DOI: 10.1055/a-0708-1932
Für Sie gelesen, für Sie gehört
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Schnelle Lichtkanäle befeuern das Hören

Further Information

Publication History

Publication Date:
15 March 2019 (online)

Cochlea-Implantate stimulieren den Hörnerv mittels kleiner Elektroden und können so zumindest einen Teil des Hörvermögens wiederherstellen. Allerdings ist das Hörvermögen der Betroffenen mit diesen Cochlea-Implantaten durch die reduzierte Information über die Tonhöhen eingeschränkt. Eine Alternative zu den herkömmlichen Implantaten könnten in Zukunft optogenetische Implantate sein. Dabei müssen den Hörnervenzellen im Ohr „molekulare Lichtschalter“ – sog. Kanalrhodopsine – eingesetzt werden.