Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2018; 13(06): 56-58
DOI: 10.1055/a-0645-6586
Praxis
Notfallmedizin
© Karl F. Haug Verlag in Georg Thieme Verlag KG

Blutzucker im Sinkflug

Denis Handke

Verantwortlicher Herausgeber dieser Rubrik:
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
08. Oktober 2018 (online)

Summary

Eine Unterzuckerung entwickelt sich innerhalb von Minuten und zeigt sich bis zum Eintreten eines hypoglykämischen Schocks zum Teil nur verschleiert. Betroffen sind fast immer Diabetiker, meist nach Übertherapie mit Insulin oder oralen Antidiabetika oder nach körperlicher Anstrengung, Nahrungskarenz oder Alkoholgenuss. Mit sofortiger Blutzuckermessung, Glukosegabe und ergänzenden Notfallmaßnahmen lassen sich Patienten meist schnell stabilisieren.