DOI: 10.1055/s-00034911

Tierärztliche Praxis Ausgabe K: Kleintiere / Heimtiere

LinksSchließen

Referenz

Ensinger EM, Flieshardt C, Boekhoff TM. et al.
Magnetresonanztomographische Befunde des Myelons bei 34 Hunden mit zervikalem Bandscheibenvorfall: Gibt es Hinweise auf die Prognose?.

Kleintierprax 2010;
55 (10) 537-546

Bibliographische Angaben herunterladen

Suchen in: