ZWR 2012; 121(12): 658
DOI: 10.1055/s-0032-1333176
Forum der Industrie
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Mundhygiene – Die passende Mundspülung für individuelle Bedürfnisse

Further Information

Publication History

Publication Date:
03 January 2013 (online)

 

    Karies und Parodontitis gehören zu den häufigsten Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparats.

    Zoom Image

    Mit der sogenannten "Dreifachprophylaxe" kann man den Ursachen von Karies und Parodontitis effektiv vorbeugen. Dabei werden die mechanische Plaquebeseitigung mittels Zahnbürste sowie die Reinigung der Zahnzwischenräume durch antibakterielle Mundspülungen sinnvoll ergänzt. Mit Listerine®, das in 8 verschiedenen Varianten erhältlich ist, bietet das Unternehmen Johnson & Johnson GmbH für jedes Anwenderbedürfnis die richtige Mundspülung. Neu in der Listerine-Produktpalette ist Listerine Zero™: Die nachweislich weniger geschmacksintensive und alkoholfreie Mundspülung erweitert das bewährte Sortiment um eine Variante für geschmacksensible Patienten. Die antibakterielle Wirkung der Mundspülung basiert auf der speziellen Kombination aktiver Inhaltsstoffe, die die bakterielle Zellmembran durchdringen und zerstören. Die in allen Mundspülungen enthaltenen lipophilen ätherischen Öle (Eukalyptol, Thymol und Menthol) und das entzündungshemmende Methylsalizylat bekämpfen effektiv den Biofilm und führen nachweislich zu einer deutlichen Reduktion der Keimzahl.

    Nach einer Presseinformation der
    Johnson & Johnson GmbH, Neuss
    Internet: www.listerine.de


    #

    Zoom Image