Flug u Reisemed 2010; 17(3): 154
DOI: 10.1055/s-0030-1261734
Forum der Industrie

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart ˙ New York

Aktuelles CRM-Handbuch Reisemedizin – Malariarisiko in Afrika noch differenzierter und serviceorientierter aufbereitet

Further Information

Publication History

Publication Date:
15 June 2010 (online)

 
Table of Contents
Zoom Image

Das Risiko einer Infektion mit Malaria hat sich in letzter Zeit deutlich verändert: Einerseits wird ein Rückgang der klassischen Risiken verzeichnet, anderseits gibt es neuerdings Fälle von Höhenmalaria in Afrika sowie neue humanpathogene Malariaparasiten in Südostasien. Für reisemedizinisch beratende Ärzte und Apotheker ergibt sich daraus eine oftmals unübersichtliche Situation. Die aktuelle Ausgabe des CRM Handbuchs Reisemedizin hat diese Aspekte aufgegriffen und die Darstellung der beratungsrelevanten Aspekte zur Malaria überarbeitet: Sowohl die geografischen Karten als auch die Textinformationen wurden differenzierter und serviceorientierter aufbereitet.

#

Aktuelle Empfehlungen und Forschungsdaten berücksichtigt

"Beispielsweise unterscheiden wir jetzt deutlich auch die Infektionsrisiken in einzelnen Höhenlagen. Damit ist noch besser erkennbar, ob für eine geplante Reise neben den Empfehlungen für eine Expositionsprophylaxe zusätzlich eine regelmäßige Chemoprophylaxe oder ein Stand-by-Medikament verordnet werden sollte", sagt PD Tomas Jelinek, Berlin, wissenschaftlicher Leiter des CRM Centrum für Reisemedizin. Die aktuellen Empfehlungen der WHO, der CDC und der DTG wurden genauso berücksichtigt wie neueste epidemologische Daten und Forschungsergebnisse.

Das CRM-Handbuch Reisemedizin ist ein Standardwerk in der reisemedizinischen Beratung. Seit 1988 erscheint es 2-mal jährlich, im Juni und Dezember, in einer überarbeiteten und aktualisierten Ausgabe. Es liefert Informationen über mehr als 200 Länder der Welt zu Impfungen, Malaria und sonstigen Infektionsrisiken. Spezielle Kapitel greifen vertiefend einzelne reisemedizinische Beratungsfelder auf. Ein Serviceteil bietet zudem Basisdaten zu den im Länderteil erwähnten Krankheiten.

Die vorliegende 45. Ausgabe des CRM-Handbuchs Reisemedizin kann als Einzelexemplar für 45,90 Euro (zzgl. 3 Euro Versand) und im Abonnement (2 Ausgaben pro Jahr) für 69,95 Euro (zzgl. 6 Euro Versand) beim CRM, Hansaallee 321, 40549 Düsseldorf, Fax: 0211/904 29 99 oder über den Buchhandel (ISBN 978-3-941386-04-4) bezogen werden. Bestellformulare gibt es auch über das Internet: http://www.crm.de. Mitglieder des CRM travel.NET und TravelMED angeschlossene Apotheken erhalten das Handbuch automatisch.

Gisela Hartmann-Kötting, Düsseldorf

Quelle: Pressemitteilung des CRM Centrum für Reisemedizin, Düsseldorf

 
Zoom Image