Flug u Reisemed 2010; 17(3): 145
DOI: 10.1055/s-0030-1261729
DGMM-Mitteilungen

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart ˙ New York

Online – International Textbook of Maritime Medicine

Further Information

Publication History

Publication Date:
15 June 2010 (online)

 
Table of Contents
Zoom Image
Zoom Image

Nach 18 Monaten intensiver Arbeit ist seit Oktober 2009 das "International Textbook of Maritime Medicine" nunmehr online zugänglich (http://www.nfmm.no/tmm). Unter der Ägide des "Norwegian Center for Maritime Medicine", Bergen, haben namhafte internationale Experten auf dem Gebiet der Maritimen Medizin Beiträge geleistet - darunter allein 17 Autoren aus Deutschland unter nationaler Koordination der DGMM.

#

Ein dynamisch wachsendes Projekt

Ein Teil der Beiträge befindet sich derzeit noch im Editierungsprozess. Das "Buch" ist also ein dynamisch wachsendes Projekt. Es will eine Einführung sein in die besonderen gesundheitlichen Herausforderungen der Seefahrt bzw. des Lebens und Arbeitens auf See, wie auch die medizinisches Handeln bestimmenden Elemente des maritimen Umfelds. Das Spektrum reicht von der arbeitsmedizinischen Vorsorge über das Management von Notfällen bis hin zu Hygiene, Epidemiologie und Tropenmedizin. Spezielle Kapitel behandeln internationale Bestimmungen, Telemedizin, gesundheitliche Risiken aus Schiffsanlagen und Ladung, das Überleben in Seenot, psychologische Probleme multikultureller Besatzungen und vieles mehr.

#

Leicht zugänglicher Ratgeber

Die Webadresse kann Lehrbuch sein für Ärzte, die sich auf eine Aufgabenstellung im Bereich der Maritimen Medizin vorbereiten wollen - zum Beispiel Hafen- oder Schiffsärzte. Vor allem ist es aber beabsichtigt als leicht zugänglicher Ratgeber für alle diejenigen, die in See aktuell Verantwortung tragen für das gesundheitliche Wohl von Besatzungen und Passagieren. Zu diesem Zweck beinhaltet es ein Diskussionsforum, das Betroffene und Experten zusammenbringt - ohne im aktuellen Fall natürlich die funkärztliche bzw. telemedizinische Beratung zu ersetzen.

Dr. Klaus H. Seidenstücker, Tarp

Zoom Image

Bernd-Fred Schepers, Hamburg

Zoom Image

Clara Schlaich, Hamburg

 
Zoom Image
Zoom Image
Zoom Image

Bernd-Fred Schepers, Hamburg

Zoom Image

Clara Schlaich, Hamburg