ZWR 2009; 118(12): 614
DOI: 10.1055/s-0029-1243419
Rundschau

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart ˙ New York

Geschäftsbericht 2009 - Auf gutem Kurs

Further Information

Publication History

Publication Date:
22 December 2009 (online)

 
Table of Contents

    Die Riemser Arzneimittel AG gibt nach Beendigung des 3. Geschäftsquartals ein positives Ergebnis bekannt. Bereits bei der Veröffentlichung des Geschäftsberichtes 2008 benannte das Unternehmen die Prioritäten für das Geschäftsjahr 2009. Dazu zählen die weitere Konzentrierung auf Force-Produkte der strategischen Geschäftseinheiten Onkologie, Dermatologie/Antiinfektiva, Dental und das Veterinärgeschäft, im Zusammenspiel mit der Fortsetzung der Internationalisierung des Gesamtgeschäfts. Die anvisierten Ziele wurden bis zur Beendigung des 3. Quartals erfolgreich umgesetzt und entsprechen in Bezug auf einen Umsatz von 61,6 Mio. € und einem EBITDA von 14,7 Mio. € den ambitiösen Erwartungen. Das gute Resultat lässt sich unter anderem auf sehr gute Leistungen des Onkologie-Force-Produktes Aloxi, ein starkes internationales Geschäft sowie überdurchschnittliche Ergebnisse des Geschäftsbereichs Veterinär zurückführen.

    Nach einer Pressemitteilung der

    RIEMSER Arzneimittel AG, Greifswald-Insel Riems

    Internet: www.RIEMSER.com