Aktuel Urol 1983; 14(1): 34-36
DOI: 10.1055/s-2008-1062756
Originalarbeiten

© Georg Thieme Verlag, Stuttgart · New York

Paratestikuläres Liposarkom

Paratesticular LiposarcomaC. Röhrborn1 , F. Pascu2
  • 1Bundeswehrkrankenhaus Gießen, Urologie (OFA Dr. J. Engstfeld)
  • 2Zentrum für Pathologie, Justus-Liebig-Universität Gießen (Prof. Dr. J. Kracht)
Further Information

Publication History

Publication Date:
25 April 2008 (online)

Zusammenfassung

Bösartige paratestikuläre Tumoren sind sehr selten. Berichtet wird über die Beobachtung eines paratestikulären Liposarkoms. Die Therapie, die von den in der Literatur dargestellten Behandlungsstrategien abweicht, wird diskutiert, und das Ergebnis der Nachuntersuchung nach einem Jahr vorgestellt.

Abstract

Malignant paratesticular tumours are very rare. A case of a paratesticular liposarcoma is reported including therapy, which is different from treatment used by other authors. One year follow-up examination is presented.