Klin Monbl Augenheilkd 1980; 176(3): 457-462
DOI: 10.1055/s-2008-1057480
© 1980 F. Enke Verlag Stuttgart

Wie undeutlich sieht der Myop? - Versuch der Darstellung mittels Fotografie*

How Blurred is Vision in Myopia? - An Attempt at Demonstration by Means of PhotographyE. Kleberger
  • Augenabteilung der Schioßpark-Klinik, Berlin (Chefarzt: Prof. Dr. E. Kleberger)
* Nach einem Vortrag vor der Berliner Augenärztlichen Gesellschaft am 4. 12. 1977
Further Information

Publication History

Publication Date:
11 February 2008 (online)

Zusammenfassung

Als Anschauungsmaterial für das Gericht in einem Kriminalfall habe ich Fotografien hergestellt, die den unscharfen Seheindruck eines Myopen von l0 dpt nachahmen sollen. Dabei wurden die verschiedenen variablen Umstände, vor allem die Pupillenweite, berücksichtigt. Da mir keine vergleichbaren Bilder bekannt sind, können sie auch zur Lehre und Weiterbildung nützlich sein.

Summary

In a criminal case I produced photographs in court to demonstrate how blurred vision is for myopic with a retractiv error of 10 diopters who does not wear glasses. It was attempted to take the different variable circumstances into consideration, especially the width of the pupil. As there are no known comparable pictures, they may be useful in teaching.