ZWR - Das Deutsche Zahnärzteblatt 2007; 116(11): 569
DOI: 10.1055/s-2007-998838
Dentalmarkt

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

AlproSept-HD - Alkoholbasiertes Präparat für die Händedesinfektion

Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
28. November 2007 (online)

 

Das neue alkoholische Einreibepräparat AlproSept-HD von ALPRO MEDICAL desinfiziert wirksam und ermöglicht damit den effektiven Schutz sowohl des Praxisteams als auch der Patienten vor Viren und Bakterien. Auf der Basis von 2-Propanol verhindert das Antiseptikum die Übertragung von Krankheitserregern über die Hände.

Da AlproSept-HD frei von Zusätzen ist, gibt es daher keinerlei allergenes Potenzial, das bei vielen Händedesinfektionsprodukten mit Additiven zu verzeichnen ist.

Das Präparat ist bakterizid (inkl. TBC), fungizid und bei lipophilen und hydrophilen Viren virusinaktivierend. Es wirkt somit präventiv gegen die Verbreitung von Herpes simplex-, Hepatitis-B- und Hepatitis-C-Viren sowie HIV.

Je nach Bedarf gibt es das Antiseptikum in einer 100 ml- oder 1 l-Flasche. Ein Eurospender zur einfacheren Dosierung ist optional erhältlich.

ALPRO MEDICAL GmbH

 

Mooswiesenstr. 9

78112 St. Georgen

Telefon: 07725/9392-0

Fax: 07725/9392-91

eMail: info@alpro-medical.de

URL: http://www.alpro-medical.com

    >