Dialyse aktuell 2007; 11(4): 60
DOI: 10.1055/s-2007-985035
Markt und Forschung

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Renale Anämie - Erstes "vollhumanes" Epoetin ist eine gleichberechtigte Therapieoption

Further Information

Publication History

Publication Date:
11 July 2007 (online)

 

Auch wenn die optimalen Hämoglobinzielwerte bei niereninsuffizienten Patienten gerade nach der Publikation diverser Studien Ende letzten Jahres in Expertenkreisen erneut heftig diskutiert werden - eines ist ganz klar: Je niedriger der Hämoglobinwert der Patienten ist, desto höher ist ihre relative Sterblichkeit [3]. "Ein Hämoglobinwert von über 10 g/dl, wie ihn die Qualitätssicherungsrichtlinie Dialyse aus dem letzten Jahr fordert, ist auf jeden Fall gut", meinte Prof. Andreas Kribben, Essen.

Literatur

  • 01 Kwan JTC . Poster presented at the American Society of Nephrology Renal Week, 2006. 
  • 02 Martin KJ . Poster presented at the American Society of Nephrology Renal Week, 2006. 
  • 03 Oftshun N . Labrecque J . Lacson E . et al . Kidney Int. 2003;  43 (5) 1906-1914
    >