Laryngorhinootologie 1980; 59(9): 599-601
DOI: 10.1055/s-2007-1008903
DER INTERESSANTE FALL

© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Lymphknoten im Fazialiskanal als Ursache des Gesichtskrampfes*

Lymphnode in the Facial Canal causing Facial SpasmM. Nikšić-Ivančić, G. Nemanić, B. Gjurin
  • Anatomisches Institut der Universität Zagreb (Direktor: Prof. Dr. J. Krmpotić-Nemanić)
* Vortrag, gehalten auf der 51. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie, 18.-22. Mai 1980, Bad Reichenhall.
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
29. Februar 2008 (online)

Zusammenfassung

Das Auftreten eines Lymphknotens im unteren erweiterten Abschnitt des Fazialiskanals und dadurch entstandener Fazialistik wird beschrieben und durch Operationsbefund und Tomogramm illustriert. Als Antithese wird eine extreme Verengung des Kanals mit Fazialisparalyse geschildert.

Summary

The presence of a lymphnode in lower enlarged portion of facial canal causing facial spasm is described and illustrated. As contrast to this case, a case of extreme narrowing of the canal causing palsy of the facial nerve is mentioned.

    >