Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2006; 1(5): 12-16
DOI: 10.1055/s-2006-958240
DHZ | spektrum

© Sonntag Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Schon wieder krank! Anamnese und körperliche Untersuchung des infektanfälligen Kindes

Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
22. Februar 2007 (online)

Zusammenfassung

Manche Kinder sind - so scheint es - ständig erkältet. Ratsuchende Eltern kommen zum Heilpraktiker. Doch welche Erkrankungshäufigkeit ist noch "normal" und dient der Ausbildung der kindlichen Abwehr, ab wann besteht eine Abwehrschwäche und was sind erworbene oder angeborene Immundefekte? Was schwächt und was stärkt die Abwehr? Welche Kinder sind besonders betroffen? Und wann muss das Kind zum Arzt?

Literatur

  • 1 Bierbach E. Naturheilpraxis heute. München: Urban & Fischer 2006
  • 2 Dahmer J. Anamnese und Befund. Stuttgart: Thieme 2006
  • 3 Gesenhues S, Ziesché R. Praxisleitfaden Allgemeinmedizin. München: Urban & Fischer 2003
  • 4 Hoehl M, Dürr G. Ich werde untersucht, aber wie? Kindern Untersuchungen erklären. Stuttgart: Thieme 2005
  • 5 Niessen KH. Pädiatrie. Stuttgart: Thieme 2001
  • 6 Renz-Polster H, Menche N, Schäffler A. Gesundheit für Kinder. München: Kösel 2004
  • 7 Sitzmann FC. Pädiatrie. Duale Reihe. Stuttgart: Thieme 2002
  • 8 Wahn V, Seger R. Pädiatrische Allergologie und Immunologie. München: Urban & Fischer 2004

HP Elvira Bierbach

Kreuzstraße 32

33602 Bielefeld

eMail: e.bierbach@freenet.de

Dr. med. Christian Schellenberg

Menzelstraße 6

14467 Potsdam

eMail: mail@praxis-schellenberg.de

    >