AHZ 1959; 204(2): 49-55
DOI: 10.1055/s-2006-934923
Karl F. Haug Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co KG, Stuttgart

Über die Symptomenbeurteilung

Adolf Meissner
  • 1
Further Information

Publication History

Publication Date:
13 April 2007 (online)

Zusammenfassung

In den Ausführungen, die den Versuch einer lehrmäßigen Abhandlung des Themas der Symptomenbeurteilung darstellen, wird auf den Unterschied im Aufbau der homöopathischen Aufnahme eines Krankheitsfalles gegenüber der allopathischen hingewiesen. Dann wird aus didaktischen Gründen eine Einteilung der charakteristischen Symptome in die wichtigen Allgemeinsymptome und in die wichtigen Einzelsymptome vorgenommen. Bei den wichtigen Allgemeinsymptomen unterscheidet man die Gemütsund Geistessymptome und die wichtigen körperlichen Allgemeinsymptome. Bei den wichtigen Einzelsymptomen spielen die Modalitäten eine überragende Rolle. Einzelne Beispiele werden zur Erläuterung angegeben.