HNO-Informationen (Kongressabstracts) 2005; 84 - 577
DOI: 10.1055/s-2005-869325

Belastungsabhängiger Schwindel als Erstsymptom eines Glomus jugulare Tumors

G Judex 1, K Wonneberger 1, J Strutz 1
  • 1Regensburg

Die klassische Symptomtrias die zur Diagnose eines Glomustumors führt besteht aus pulssynchronem Ohrgeräusch, Schalleitungsschwerhörigkeit und gelegentlich otoskopisch nachweisbarem rotem Mittelohrtumor sowie neurologischem Defizit.

Wir berichten über einen 48jährigen Patienten, bei dem es zu belastungsabhängigem Schwindel mit Synkope gekommen war. Nach unauffälliger kardiologischer Abklärung erfolgte im Rahmen der neurologischen Diagnostik eine Bildgebung mittels MRT. Hier war zunächst ein abgelaufener Kleinhirnapoplex als für die Symptomatik ursächlich angesehen worden. Bei erneuter Evaluation der Bilder bei persistierender Symptomatik konnte die Verdachtsdiagnose eines Glomus jugulare Tumors gestellt und in erneuter Bildgebung bestätigt werden. Hierauf erfolgte die Vorstellung in unserer Klinik.

Nach Embolisation erfolgte die operative Entfernung des Tumors über einen infratemporalen Zugang Typ A nach Fisch. Hierbei musste der knöcherne Kanal des N. facialis entfernt wer-den. Hinter dem N. facialis fand sich bereits Tumor, der bis unter das Labyrinth gewachsen war. Nach hinten wurde die Dura erreicht (Typ De). Makroskopisch konnten die Hirnnerven VII, IX, X, und XII erhalten werden, der N. VII war stimulierbar. Postoperativ kam es zu einer per. Facialisparese rechts und einer Dysphonie bei Vagusparese rechts. In der folgenden AHB konnte eine Verbesserung der Sprache, der facialen Mimik und eine deutliche Verbesserung der Schluckstörung erreicht werden.

Schwindel ist in der HNO-ärztlichen Praxis ein häufiges Symptom mit breiter, fächerübergrei-fender Differentialdiagnostik. Als führendes Symptom bei Glomustumor ist Schwindel eine sicher seltene Differentialdiagnose, an die aber bei Durchführung der obligaten Bildgebung gedacht werden sollte.

Korrespondierender Autor: Guido Judex

Univ. HNO Klinik Regensburg, Franz-Josef-Strauß Allee 11, 93053 Regensburg, D

E-Mail: gjudex@web.de