ZWR - Das Deutsche Zahnärzteblatt 2005; 114(3): 66-67
DOI: 10.1055/s-2005-865163
Rundschau

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Eine Erfolgsgeschichte - auch für die Prophylaxe - 10 Jahre ZAHNHEILKUNDE plus

Further Information

Publication History

Publication Date:
23 March 2005 (online)

 

Jürgen Weitkamp

Mehr als ein Jahrzehnt nach dem Start von ZAHNHEILKUNDE plus kann man deutlich erkennen, wie weit die Körperschaften der Zahnärzte in Westfalen-Lippe ihrer Zeit voraus waren: Der schon 1993 attestierte zukunftsweisende Charakter dieses Konzepts hat sich - allein im Hinblick auf die präventionsorientierte Zahnheilkunde und angesichts der Festzuschussregelung für Zahnersatz seit 2005 - bewahrheitet. Ein Beispiel dafür sind die zum Gesamtkonzept gehörenden Patienteninformationen, die seit gut 10 Jahren nicht mehr aus den Zahnarztpraxen wegzudenken sind, und die analog zu den jeweils aktuellen wissenschaftlichen sowie gesundheitspolitischen Entwicklungen kontinuierlich aktualisiert und thematisch ergänzt wurden.

Heute besteht die Aufklärungsserie ZAHNHEILKUNDE plus aus 25 Broschüren, 10 davon widmen sich der zahnmedizinischen Prävention und der häuslichen Prophylaxe. Hervorragend etabliert hat sich darüber hinaus auch die 6-teilige Prophylaxepass-Reihe: Der erste Pass dieser Serie, der Zahnärztliche Kinderpass, wurde der breiten Öffentlichkeit im Vorjahr in einer bundesweit einmaligen Aktion vorgestellt und wird zurzeit flächendeckend in Westfalen-Lippe an werdende und junge Mütter verteilt.

    >