ZWR - Das Deutsche Zahnärzteblatt 2005; 114(1/02): 8
DOI: 10.1055/s-2005-864064
Rundschau

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

J. Morita Europe - Wieland Jacobs übernimmt Geschäftsleitung

Further Information

Publication History

Publication Date:
24 February 2005 (online)

 

Die neue Geschäftsleitung von J. Morita Europe, Wieland Jacobs.

Mit Wieland Jacobs übernimmt ein engagierter, erfahrener und langjähriger Mitarbeiter die Geschäftsleitung von J. Morita Europe. Damit löst er Frederic Suter ab, der diese verantwortungsvolle Aufgabe mit 66 Jahren aus Altersgründen abgegeben hat. Ans Aufhören denkt Suter allerdings noch nicht - er leitet weiterhin Teile des Exports, ein Bereich, der sich unter seiner Führung sehr erfolgreich entwickelt hat.

Der 44-jährige Hesse Jacobs ist Diplomingenieur mit Schwerpunkt biomedizinische Technik. Mit seinem Team will er der breiten Produktpalette des japanischen Unternehmens mehr Marktakzeptanz verschaffen, die dem sprichwörtlichen Morita-Standard entspricht: "Wir wollen die Relevanz im europäischen Markt erlangen, die wir mit unseren außergewöhnlich hochwertigen Produkten verdienen. Unser Ziel ist, die Marke der ersten Wahl zu werden", so Jacobs. Dabei ist das Engagement eines jeden Mitarbeiters gefragt - und auch erwünscht. Künftiges Wachstum verspricht die EU-Erweiterung. Getreu der Unternehmensphilosophie "thinking ahead, focused on life", legt Jacobs größten Wert auf Service. Konkret heißt das, dem Kunden umfassende und fundierte Informationen zu geben Interne Produktschulungen werden daher sukzessive ausgeweitet, und auch der technische Service kommt nicht zu kurz.

J. Morita Europe GmbH

  

Justus-von-Liebig-Straße 27a

63128 Dietzenbach

Phone: 06074/836-0

Fax: 06074/836-299

URL: http://www.JMoritaEurope.de

Email: Info@JMoritaEurope.de

    >