PPH 2003; 9(6): 314-317
DOI: 10.1055/s-2003-812665
Meinungen
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Das Image der Pflege

H. Lüttecke1
  • 1Henner Lüttecke, PR-Berater und Journalist, berät verschiedene Krankenhäuser und medizinische Organisationen
Further Information

Publication History

Publication Date:
19 December 2003 (online)

Im Allgemeinen tut sich der Berufsstand Pflege schwer, sich darzustellen, was nicht neu ist. Ist die Selbst- und Fremdwahrnehmung der Berufsangehörigen tatsächlich so verzerrt wie dies der nachfolgende Artikel in markanter Weise anspricht? Die Ausführungen sind pointiert und an vielen Stellen einfach erst einmal Behauptungen, ohne dass dies belegt wird. Aus unserer Sicht ist der Artikel jedoch gut geeignet, sich mit dem Berufsbild der Pflege und der eigenen Wahrnehmung oder der Sicht von außen auseinander zu setzen und eine Diskussion über den Stellenwert und das Bild von Pflege in der Öffentlichkeit - auch in unserer Zeitschrift - beispielsweise durch Leserbriefe anzuregen und in einen Meinungsaustausch zu treten.

Henner Lüttecke

Wirtstraße 12

81539 München

Email: luettecke@mnet-online.de

    >