Fortschr Neurol Psychiatr 2003; 71(8): 423-440
DOI: 10.1055/s-2003-41196
Fort- und Weiterbildung
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Diagnostik und Therapie des akuten Schlaganfalls

Diagnostics and Treatment of Acute StrokeP.  D.  Schellinger1 , J.  B.  Fiebach2
  • 1Neurologische Klinik und
  • 2Neuroradiologie der Universität Heidelberg, Im Neuenheimer Feld 400, 69120 Heidelberg
Further Information

Publication History

Publication Date:
11 August 2003 (online)

Weiterbildungsziele

In diesem Beitrag sollen folgende Weiterbildungsziele vermittelt werden:

1. Lernziele

2. Einleitung

3. Allgemeine Maßnahmen
3.1 Thrombozytenaggregationshemmer, Antikoagulanzien, Defibrogenisierung, GP IIb/IIIa Antagonisten
3.2 Thrombolyse
3.3 Intravenöse Thrombolyse

4. Metaanalysen

5. Aktuelle Entwicklungen

6. Diagnostik des akuten Schlaganfalls mit dem MRT (S-MRT)

7. S-MRT und ICB

8. Vergleich von S-MRT und CT bei der Diagnostik zerebraler Ischämien

9. Das S-MRT bei intravenöser Thrombolyse

Literatur

Priv.-Doz. Dr. med. Peter D. Schellinger

Neurologische Klinik des Universitätsklinikums Heidelberg

Im Neuenheimer Feld 400 - Kopfklinik

69120 Heidelberg

Email: Peter_Schellinger@med.uni-heidelberg.de

    >