Radiologie up2date 2003; 3(2): 105-107
DOI: 10.1055/s-2003-39876
Der besondere Fall
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Der besondere Fall: Aortenbogenanomalie

Joachim  Lotz1
  • 1Diagnostische Radiologie, Medizinische Hochschule Hannover
Further Information

Publication History

Publication Date:
17 June 2003 (online)

Fallbeschreibung

Wegen der als Leitsymptom imponierenden zunehmenden Dyspnoe wurde initial eine Bronchoskopie durchgeführt. Diese zeigte eine filiforme Trachealstenose oberhalb der Carina. Echokardiographisch wurde eine Anomalie des Aortenbogens gefunden. Während des stationären Aufenthaltes entwickelte der Säugling eine akute Ateminsuffizienz, die eine Intubation notwendig machte. Zur präoperativen Klärung der anatomischen Verhältnisse wurde eine MRT durchgeführt.

Literatur

Kontaktadresse

Dr. Joachim Lotz

Diagnostische RadiologieMedizinische Hochschule Hannover

Carl-Neuberg-Straße 1

30625 Hannover

Phone: +49 511 532-3421

Fax: +49 511 532-3288

Email: lotz.joachim@mh-hannover.de