Radiologie up2date 2002; 2(3): 263-278
DOI: 10.1055/s-2002-33885
Muskuloskelettale Erkrankungen
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Schmerztherapie der Wirbelsäule

Martin  Schumacher
  • Sektion Neuroradiologie, Neurozentrum, Universitätsklinik Freiburg
Further Information

Publication History

Publication Date:
11 September 2002 (online)

Was dieser Beitrag bietet

Rückenschmerzen sind häufig und stellen einen bedeutenden Kostenfaktor im Gesundheitswesen dar. Im vorliegenden Beitrag werden zunächst die Multikausalität des Krankheitsbildes und die Indikationen der Schmerztherapie erläutert. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt dann auf der Therapie, aber nicht auf den an erster Stelle stehenden konservativen und medikamentösen Maßnahmen, sondern auf den minimalinvasiven Techniken mit entweder strukturerhaltender temporärer Blockade (Infiltrationsbehandlung) oder der Neurodestruktion. Diese Verfahren werden im Detail geschildert, wobei klinische und (differenzial-)diagnostische Aspekte berücksichtigt werden.
Für den eiligen Leser: s. Zusammenfassung auf S. 276.

Literatur

Korrespondenzadresse

Prof. Dr. med. Martin Schumacher

Sektion Neuroradiologie, Neurozentrum
Universitätsklinik Freiburg

Breisacher Straße 64

79106 Freiburg

Phone: +49 761 270-5180

Fax: +49 761 270-5195

Email: schu@nz.ukl.uni-freiburg.de