Laryngo-Rhino-Otol 2018; 97(03): 203-205
DOI: 10.1055/s-0044-100737
Gutachten und Recht
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Aus der Gutachtenpraxis: Was ist eine Biopsie mit Inzision? Begutachtung der Kodierung im G-DRG-System in der HNO-Heilkunde

From the Expert’s Office: What is a biopsy with incision? Examination of encoding in German Diagnosis Related Groups in Otorhinolaryngology
M Ellies
Further Information

Publication History

Publication Date:
01 March 2018 (online)

Hinweis Die Begutachtung in der HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie kann sehr unterschiedlich sein. Wenn der HNO-Gutachter auch meist die berufliche Lärmschwerhörigkeit beurteilen muss, gibt es auch Fragestellungen in anderen Versicherungsgebieten bzw. Rechtssystemen. Durch die Einführung des DRG-Systems kommen auch Rechtsstreitigkeiten zwischen Krankenhausträgern als Leistungserbringer und den Krankenkassen als Kostenträger vor, die dann vor Sozialgerichten verhandelt werden. Nur wenige Gutachter kennen sich mit diesem Rechtsgebiet aus. Daher regt der nachfolgende Beitrag von Prof. Ellies, HNO-Arzt beim MDK Niedersachsen an, sich als Gutachter auch mit dieser Thematik zu beschäftigen.

T. Brusis, Köln