Klin Monatsbl Augenheilkd 2017; 234(12): 1430
DOI: 10.1055/s-0043-118490
Für Sie notiert
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Akute Konjunktivitis: Zu häufig wird Antibiotikum verschrieben

Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
12.Dezember 2017 (online)

Die genaue Unterscheidung zwischen viral, bakteriell oder allergisch bedingter akuter Konjunktivitis kann eine Herausforderung sein. Sie alle zeigen ähnliche klinische Merkmale. In der Regel ist eine Konjunktivitis selbstlimitierend und bedarf keiner Antibiotikagabe. Zumal geschätzte 60% viral bedingt sind. Wie oft topische Antibiotika trotzdem verschrieben werden, untersuchten US-amerikanische Ärzte nun in einer groß angelegten retrospektiven Studie.