Gefäßmedizin Scan 2017; 04(03): 173-174
DOI: 10.1055/s-0043-117656
Aktuell
Zentrale Venen
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Temporärer Vena-cava-Filter: Erfahrungen in Anwendung und Entfernung

Further Information

Publication History

Publication Date:
13 September 2017 (online)

Wissenschaftler aus Sheffield in Großbritannien untersuchten bei allen Patienten, bei denen präoperativ ein optionaler Vena-cava-Filter zum Schutz vor einer Lungenembolie verwendet wurde, die Langzeitergebnisse bei Entfernung und nicht Entfernung.

Fazit

Die Auswertung zeigt nach Auffassung der Autoren, dass die Versuche, temporäre Vena-cava-Filter zu entfernen, in der Mehrzahl erfolgreich sind. Ein erheblicher Anteil von nicht entfernten IVC betrifft Krebspatienten, die operiert wurden und die mit dem Filter in situ verstarben. Die Autoren empfehlen ein abteilungsspezifisches Protokoll, um sicher zu stellen, dass die temporären IVC-Filter entfernt werden, wenn es passend und möglich ist.