Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2017; 12(05): 54-57
DOI: 10.1055/s-0043-117263
Praxis
Arzneimittelgesetz
© Karl F. Haug Verlag in Georg Thieme Verlag KG

Kuckucksei im Nest

Heinz-Georg Bramhoff, Siegfried Kämper
Subject Editor:
Further Information

Publication History

Publication Date:
23 August 2017 (online)

Summary

Bei einem Seminar bietet der ärztliche Dozent den teilnehmenden Heilpraktikern an, ihnen ein verschreibungspflichtiges Injektionspräparat zur therapeutischen Nutzung zu verschreiben. Ebenso empfiehlt er seinen Seminarteilnehmern, nicht verschreibungspflichtige Trinkampullen derselben Firma parenteral als Beigabe zu Infusionen zu verabreichen. Als der Heilpraktiker Herr F. den Arzt konfrontiert, beharrt dieser auf der Rechtmäßigkeit seines Vorgehens und stützt sich dabei auf Aussagen des betroffenen Arzneimittelherstellers.