EHK 2017; 66(04): 208-214
DOI: 10.1055/s-0043-116628
Wissen
© Karl F. Haug Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Weißdorn – neue Erkenntnisse zu einer alten Heilpflanze – ein Multitalent für Herz und Kreislauf

Peter W. Gündling
Further Information

Publication History

Publication Date:
05 September 2017 (online)

Zusammenfassung

Weißdornextrakte werden seit langem und weltweit zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Krankheiten angewendet. In den letzten Jahren wurden klinische Untersuchungen von weit mehr als 4000 Patienten sowie eine Vielzahl an Grundlagenforschungen durchgeführt, die immer wieder neue und überraschende Ergebnisse liefern. Aus Sicht der Naturheilkunde kann Weißdorn daher als ideale Basismedikation sowohl therapeutisch beim Altersherz, beginnender Herzinsuffizienz, endothelialer Dysfunktion, Arteriosklerose und koronarer Herzkrankheit als auch prophylaktisch zur Vermeidung dieser Störungen gelten.

Abstract

Hawthorn extracts have been used worldwide for the treatment of cardiovascular diseases for a long time. In recent years, clinical studies with far more than 4000 patients as well as basic research activities repeatedly showed new and surprising results. From the point of view of naturopathy, hawthorn can therefore be regarded as an ideal basic medication for the treatment of age-related weak heart, beginning cardiac insufficiency, endothelial dysfunction, arteriosclerosis and coronary heart disease as well as for the prevention of these disorders.