Diabetes aktuell 2017; 15(05): 190-193
DOI: 10.1055/s-0043-116570
Magazin
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Highlights vom ADA 2017

Kardiovaskuläre Risikoreduktion – „Trumpfkarte“ der DiabetestherapieStephanie Schikora1
  • 1Heidelberg
Further Information

Publication History

Publication Date:
25 August 2017 (online)

Zusammenfassung

Auch 2017 waren kardiovaskuläre Sicherheits- und Endpunktstudien wesentliche Highlights des Kongresses der „American Diabetes Association“ (ADA) – im Fokus standen dabei unter anderem DEVOTE, CANVAS, LEADER, REMOVAL und ODYSSEY Diabetes. Denn will man die Prognose von Menschen mit Typ-2-Diabetes positiv beeinflussen, gilt es neben der Kontrolle der Blutzuckerwerte insbesondere, das kardiovaskuläre Risiko der Patienten zu senken.