DZO 2017; 49(03): 138-142
DOI: 10.1055/s-0043-115827
Praxis – Behandlungsprobleme
© Karl F. Haug Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Chia – Superfood oder nur ein Hype?

Volker Schmiedel1
  • 1Paramed Ambulatorium, Baar/Schweiz
Further Information

Publication History

Publication Date:
13 September 2017 (online)

Zusammenfassung

Chiasamen gehören heute zu den sogenannten „Superfoods“. Aufgrund ihres hohen Omega-3-Gehaltes werden präventive und therapeutische Wirkungen bei zahlreichen Krankheiten behauptet, bei denen Omega-3-Fettsäuren hilfreich sein sollen. Doch gibt es harte Belege für diese Behauptungen? In diesem Beitrag sollen wichtige Grundlagen zu Chia vorgestellt und die Datenlage zu α-Linolensäure (ALA) im Allgemeinen und zu Chia im Besonderen betrachtet werden.

Abstract

Today, chia seeds belong to the so-called “superfoods”. Due to their high omega-3 content, preventive and therapeutic effects are claimed for numerous diseases in which omega-3 fatty acids are said to be helpful. But is there any hard evidence for these statements? In this article, some important basics for chia are presented and the available data on α-Linolenic acid (ALA) in general and on chia in particular is considered.