Diabetes aktuell 2017; 15(05): 196-197
DOI: 10.1055/s-0043-115665
Fachgesellschaft
DDS
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Sport für das diabetische Gehirn

Anstrengende Bewegung kann neurotrophe Faktoren bei Typ-2-Diabetespatienten freisetzenChristian Brinkmann1
  • 1Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin, Deutsche Sporthochschule Köln
Further Information

Publication History

Publication Date:
25 August 2017 (online)

Zusammenfassung

Im Rahmen der Projektförderung „Wii are sporting! – Integrative Studie zur Erforschung der Wirksamkeit von Exergaming auf den Glukosestoffwechsel sowie die körperliche und kognitive Leistungsfähigkeit bei älteren Typ-2-Diabetikern“ durch die Deutsche Diabetes Stiftung (DDS) wurde der Einfluss einer Akutbelastung auf neurotrophe Faktoren untersucht, die unter anderem zur Bildung neuer Nervenzellen im Gehirn beitragen können – mit überraschenden Ergebnissen.