Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2017; 12(05): 62-65
DOI: 10.1055/s-0043-115201
Praxis
Selbstfürsorge
© Karl F. Haug Verlag in Georg Thieme Verlag KG

Die Kraft der Worte

Yan d’Albert
Subject Editor:
Further Information

Publication History

Publication Date:
23 August 2017 (online)

Summary

Mantras und Affirmationen bieten die Möglichkeit, innezuhalten und sich auf das rhythmische Wiederholen der Worte zu konzentrieren. Die positiven Botschaften und die Schwingungen der Töne sorgen für die Ausschüttung von Glückshormonen und wirken auf die Hirnaktivität ein. Auch mit den Atem- und Heilworten steht eine einfache Methode zur Verfügung, um innere Ruhe zu finden und positive Informationen gezielt im Unterbewusstsein zu speichern.