kleintier konkret 2017; 20(S 02): 26-30
DOI: 10.1055/s-0043-113660
labor
schlangen
Enke Verlag in Georg Thieme Verlag KG Stuttgart

Blutuntersuchungen bei Schlangen

Christoph Leineweber
Laboklin GmbH & Co. KG
,
Rachel E. Marschang
Laboklin GmbH & Co. KG
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
06 October 2017 (online)

Eine Vielzahl verschiedener Schlangenarten wird in privaten Haushalten gehalten. Am beliebtesten sind Nattern, z. B. Kornnattern sowie diverse Pythons und Boas. Gründe für eine Vorstellung in der tierärztlichen Praxis sind neben der Abklärung von Erkrankungen auch zunehmend Routinechecks und die Untersuchung von neu zugekauften Tieren. Teil dieser Untersuchung ist häufig eine Blutanalyse.