DZO 2017; 49(03): 102
DOI: 10.1055/s-0043-113537
Editorial – Kontra
© Karl F. Haug Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Methadon-Hype und der verunsicherte Tumorpatient

Klaus Friese
Further Information

Publication History

Publication Date:
13 September 2017 (online)

Zoom Image
Prof. Dr. Klaus Friese

In dieser Zeitschriftwurde in der letzten Ausgabe (2/2017) von Frau Dr. rer. nat. Claudia Friesen über ihre Beobachtung beim Einsatz von D,L-Methadon berichtet (D,L-Methadon erhöht den zytotoxischen Effekt konventioneller Krebstherapie). Dabei beschreibt die Autorin z.T. ältere Laborversuche bezüglich der Apoptose beim Einsatz von Methadon in Kombination mit Chemotherapie sowie den retrospektiven Einsatz, z. B. bei 27 Gliompatienten. Diese Mitteilung hat zu einer massiven Verunsicherung und unbegründeter Hoffnung bei Tumorpatienten durch die Medien geführt.