Endo-Praxis 2017; 33(03): 109
DOI: 10.1055/s-0043-111991
Editorial
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Heiße Schlinge, kalte Schlinge oder doch die Zange?

Neue Europäische Leitlinie zur Resektion kolorektaler PolypenR. Duchmann
  • Medizinischen Klinik, Hospital zum heiligen Geist GmbH, Frankfurt/Main
Further Information

Publication History

Publication Date:
08 September 2017 (online)

Nach Routinedaten zur Früherkennungskoloskopie in Deutschland wurden 2003 – 2010 793 300 Polypen und sonstige Adenome, 239 000 fortgeschrittene Adenome und 34 975 kolorektale Karzinome dokumentiert. Hinzu kommt eine nicht bekannte Anzahl an Polypen, die während privatärztlich oder aus kurativem Anlass durchgeführten Koloskopien diagnostiziert und abgetragen wurden.

Die Zahlen belegen, was wir alle aus dem Alltag wissen: Polypen im Kolorektum sind häufig.